Galerie-Ausstellung der Künstlerin MOMO beim Sommerfest 2012

Non Stop-Recycle Kunst der besonderen Art

 

MOMO

 

Biographie

1955 Geboren in der Schmidtmühle bei Steinau an der Straße.

Seit 1982 Freischaffende Künstlerin

1983 - 84 Gasthörerin der Hochschule für Gestaltung, Offenbach

Mitbegründerin der Gruppe "eigen Art" Gelnhausen

 

In den Bildern von MOMO spiegelt sich Hoffnung genauso wie Verzweiflung, Ironie und die Suche nach der eigenen Identität, so wie nach dem Wunderbaren.

 

MOMO ist eine Frau voller Wider-Sprüche und doch ist sie ein Original, dass schonungslos die Zerrissenheit eines vielseitigen Lebens zeigt und gleichzeitig den Blick für das Licht am Ende jeden Tunnels, den sie durchschritten hat, nicht aus den Augen verliert...

 

Ihre Werke gehören unter die Surrealisten, die das Visionäre, Irrationale aus sich herausholen und an die Oberfläche bringen.

Vergangenheitsbewältigung und künstlerischer Ausdruck gepaart mit Sehnsucht nach dem Wunderbaren bringen Heilung und Vereinigung der Gegensätze.

Kunstwerke der Ausstellung...

MOMO´s Gemälde...

Zum betrachten... bitte auf das erste Bild einen Doppelklick machen.

Ps.   Zu unserem Bedauern ist die farbliche Strahlkraft der Bilder nicht hier auf die Seite zu übertragen. Geringe Farbabweichungen zu den Originalen können auftreten.