Frühlingsfest 2013

Frühlingsfest am 18. Mai 2013

 

 

Das Frühlingsfest

 

im Ort der Begegnung

 

„Künstlerhof-Heldenbergen“

 

war mal wieder ein gelungener

 

Begegnungstag für

 

Jung & Alt

Der Künstlerhof feierte einen 4 fachen Geburtstag:

Amie wurde 66, Chido 33, Moni 36 und der Künstlerhof 7 Jahre alt.

Das sind zusammen 142 Jahre.

Das lässt sich hören!!!

 

Gekommen waren 76 Gäste von nah und fern!

Aus Düsseldorf- Bonn - Köln - München - Maintal - Freigericht - Gelnhausen - Büdingen und Hanau kamen Freunde und Fans des Künstlerhofes, der sich inzwischen großer Beliebtheit erfreut!

Die Gäste erstellten ein herrliches Buffet, als Geburtstagsgeschenk.

 

Holger Müller aus Fulda, Canis Ley Larue aus Heldenbergen, Alfred Ludwig aus Nieder Hiebersheim (Rheinhessen), Momo aus Freigericht und Amie Kölmel aus Heldenbergen installierten ihre Kunstwerke und Objekte zum Thema:

Erde Wasser Feuer Luft und Äther... im ehemaligen Kuh.- und Pferdestall - in eindrucksvoller, eigenwilliger Art und Weise!

 

Zu Beginn begrüßte Amie Kölmel die Gäste mit einer "Rede über den Werdegang des Künstlerhofes, sowie mit einigen Anekdoten der Geburtstagskinder" und Ausstellenden Künstlern.

 

Der Wettergott meinte es gut mit dem Event und der Himmel strahlte azurblau und eine warme Frühlingssonne lachte den ganzen Tag!

So konnte Jung und Alt im Hof unter den Sonnenschirmen sitzen und den Tag genießen.

 

Nachfolgen ein paar Kunstobjekte als Fotos und als Dia-Show zum Thema Elemente...

Alfred Ludwig: Tuch & Lotus

Canis Ley Larue: Skulpturen  

und als Dia Show... Bilder und Objekte Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther...

und Chakren, von Holger Müller 

Rundumblick

 

Alfred Ludwig: Lotus und Tuch

 

Canis Ley Larue: Skulpturen

 

Holger Müller: Die Elemente und Chakren